Qualitätsmanagement

Wir wollen mit unserem Team die Aufgabe, die Marte Meo Methode im Rahmen von Weiterbildungsmaßnahmen, Tagungen und Kongressen zu vermitteln, mit höchster Qualität umsetzen.

Das NMMI gewährleistet Weiterbildungen nach den Qualitätsstandards von Marte Meo International (siehe www.martemeo.com).

Dazu gehören:

• Die Einhaltung der internationalen Ausbildungsformate und Zertifizierungsstandards (Kap. 6. Marte Meo Handbuch Aarts, 2013). Die Marte Meo Ausbildungen erfolgen personenbezogen und zeitlich extensiv, sodass ein jeweils individueller Lernprozess gewährleistet ist, der auf die auf die jeweiligen Entwicklungs- und Unterstützungsbedürfnisse der TeilnehmerInnen zugeschnitten ist.

• Die SupervisorInnen  des NMMI sind mit Marte Meo International vernetzt und pflegen den Austausch über die aktuellen Entwicklungen von Marte Meo. Darüber hinaus stehen sie in kooperativen Kontakten mit anderen Marte Meo Regionalgruppen.

• Das NMMI sieht sich zur unbedingten Einhaltung der Persönlichkeitsrechte von gefilmten Personen in Verbindung mit den jeweiligen Datenschutzbestimmungen und der Einhaltung der berufsethischen Standards verpflichtet.

Davon profitieren unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer, u.a. haben sie Zugang zu vielen relevanten Fördermitteln für Weiterbildungsmaßnahmen  INFO .
Um die ständige Qualitätsverbesserung unserer Seminare zu gewährleisten, haben wir  QM- Regeln festgelegt, die als kontinuierlicher Prozess wirken. Auch halten wir laufend Kontakt mit externen Trägern und Kooperationspartnern um die Bedürfnisse unserer TeilnehmerInnen in bestmöglicher Weise zu erfüllen.
Unser ständiges Streben nach Verbesserung soll dazu beitragen, den TeilnehmerInnnen unserer Weiterbildungsmaßnahmen die stete Verbesserung ihrer Kenntnisse zu gewährleisten. 

QM heißt für uns auch, dass wir für unsere SupervisorInnen eine kontinuierliche Weiterbildung gewährleisten.