Aufbaukurs "Colleague-Trainer"

Kursdauer: 
ca. 14 Monate / 12 Seminartage
Teilnahmevoraussetzung: 
Teilnahmevoraussetzung: Marte Meo Practitioner
Zielgruppe: 
Die Marte Meo Collegue - Trainer Ausbildung richtet sich an Marte Meo AusbildungskanidatInnen, die Teams/Mitarbeiter innerhalb der eigenen Berufsgruppe mit Hilfe der MarteMeo Methode beraten und KollegInnen aus der eigenen Berufsgruppe zum Marte Meo Practitioner qualifizieren möchten.
Kursinhalte: 

Anhand eigener Fälle werden die Grundlagen der Marte Meo Videoberatung bzw. des Marte Meo Coachings mit KollegInnen vermittelt. Des weiteren werden Marte Meo Präsentationen vor KollegInnengruppen eingeübt.

 

Weitere Lernziele: 

Kenntnis der Voraussetzungen, Indikationen und Kontraindikationen der Marte Meo Videoberatung im jeweiligen Arbeitsfeld. Kenntnis verschiedener Lern- und Entwicklungsbedarfe von MitarbeiterInnen und dem Klientel aus dem Arbeitsfeld. Erstellung von Arbeitslisten für die Marte Meo Beratungsarbeit. Durchführung und Präsentation von Videointeraktionsanalysen. Durchführung eigener Videoberatungen und Supervision der ausgewählten Clips, Reviews und Präsentationen.

 
Abschlusspräsentation: 
Voraussetzung hierfür ist der Nachweis und die Dokumentation von ca. 5 selbst durchgeführten Fällen und davon die Präsentation eines Falles/ Präsentation mit ausgewählten Videoclips.
Abschluss: 
Zertifizierter MarteMeo Collegue Trainer
Beurkundung: 
NMMI Teilnahme-Zertifikat /Empfohlen: Zertifikatsurkunde von MarteMeo International „Marte Meo Collegue Trainer"
Kosten: 
1750,00 Euro Seminarkosten / 120,00 Euro Prüfungsgebühr